Einweihung Clubheim 2001

Einweihungs Party von unserem Clubheim
an Pfingstsonntag

Trotz anfänglich schlechten Wetters kamen doch noch zu unserer Freude jede menge Gäste, die mit uns die Einweihung des Clubheims bis in die frühen Morgenstunden feierten. Durch die gute Stimmung und der später doch noch herauskommenden Sonne wurden alle für ihr Kommen belohnt.

Unser Erster Vorsitzender Peter Anton bei der Eröffnungsrede.

Ortsbürgermeister Tilo Krauß beim Faßbieranstich.

Die Vertreter ortsansässiger Vereine, sowie Alt- und Neubürgermeister ließen es sich

nicht nehmen mit unsern beiden Vorsitzenden auf das neue Clubheim anzustoßen.

Auch jeder der Gratulanten hatte, zu unserer Freude, ein kleines Präsent dabei.

.

Für das leibliche Wohl sorgten unsere drei Grillmeister Peter, Klaus und Hans.

Die kleinen Gesangseinlagen gab es von Günter und Jörg zuhören.

Nicht allzu wenig zu tun hatten unsere Frauen die für die

Küchenarbeit zuständig waren...

...jedoch darf sich jeder mal ein kleines Päuschen gönnen.

Zu der Musik des Hörnchentrios wurde fleißig das Tanzbein geschwungen.

Peter bei seiner Lieblings Beschäftigung an der Theke.

Matze, was geht denn da ab?!

Songs aus den 60ern und 70ern gab es von Wolfgang, Steffen und Jochen zu hören.

Eine Bereicherung des Festes...

... war auch der Auftritt ...

...von den Neon Moon Line-Dancers!

Günter gab wieder mal sein Bestes.

Hier noch ein paar schön Gesichter...

...Beate...

... Hans...

... Tilo...

...Büffel...

... und Stefan.

Auch natürlich unsere heißgeliebten Motorräder waren zu bestaunen.